Familienbetrieb über Generationen – regional und bio | zu Gast: Alexander Wurbs | Obst- und Gemüsehof Wurbs, Hanau

Ein Hof ist die Zentrale eines landwirtschaftlichen Betriebes. Dort findet der Alltag zwischen Feldern und Tieren statt. Und da wird Landwirtschaft weitergedacht. Wie gelingt der Alltag in einem Familienbetrieb? Was macht den Erfolg aus? Lohnt sich Direktvermarktung für den Landwirt und den Kunden? Kann ein Landwirt auch Hofrestaurant?

Auf diese Fragen hörst Du hier die Antworten. Alexander Wurbs vom Obst- und Gemüsehof Wurbs in Hanau ist heute hier im Podcast. Er betreibt einen Familienbetrieb und hat seinen Obstanbau auf Bio umgestellt. Die Streuobstwiesen werden von Rindern beweidet. Vermarktet wird direkt ab Hof und Gastronom ist er auch noch.

Die Themen:

  • Welche Chancen und Herausforderungen bietet ein Familienbetrieb
  • Was ist anders als Familie und wer regelt die Aufgabenverteilung?
  • Wie ist das mit Freizeit und Wochenende – gibt es sowas überhaupt?
  • Was ist heute anders als früher und wie schafft man es, am Ball zu bleiben?

Gefördert durch: Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Shownotes:

Welche Themen willst Du hören? Schick uns Deinen Themenwunsch per E-Mail an OEML-Podcast@gutes-aus-hessen.de

Autor-Vita, Leif Ahrens

1990-1992 Commerzbank AG, Trainee
1992-1993 Zivildienst
1992-2004 HITRADIO FFH, OnAirPersonality
1994-1998 Hochschule Rhein-Main, Wiesbaden
1994-2010 diverse TV-Projekte
since 1999 Trainer, Coach, Speaker

Leave a Comment